Daily Archives: 25. November 2018


Heute ist Sonntag. Totensonntag. Aus diesem Anlass und Grund die folgenden Zeilen. „Ich stehe an einem Bett. Ich stehe an einem Bett in einem Seniorenheim. Sie schläft. Ich stehe bei ihr und warte. Ich beobachte. Wie immer. Zierlich ist sie geworden. Abgemagert. Ihre Perücke trägt sie nun nicht mehr. Endlich […]

Der Tod