Reisen


Ach Mensch, wie wohl würdest Du Dich auf Reisen fühlen, wenn Du Dich nicht mitnehmen würdest? Doch Du packst Deine Koffer, willst raus aus dem Alltag. Aus den Zwängen und Nöten des täglichen Lebens. Erhoffst in der Ferne die Freiheit von diesen. Aber Du bist auf Deinen Reisen stets mit dabei. Du kannst Dich nicht wie eine Zahnbürste zu Hause liegen lassen. Könntest Du das, dann glaub mir, wäre jede Reise eine Bereicherung. Und nicht nur das. Jeder Tag, jede Stunde und jede Sekunde wäre es. Eine Bereicherung. Wenn es Dich nicht gäbe. Aber es gibt Dich und Du stehst Dir stets im Weg. Immer und Überall. Selbst am Ende der Welt.

Leave a comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.